Was ist drin?

Das Herkulesbrötchen ist ein lockeres Weizen-Mehrkornbrötchen mit einer gesunden Mischung aus Mais, frisch geraspelten Möhren und verschiedenen Saaten wie Sesam, Sonnenblumenkernen, Leinsamen und Kürbiskernen. Sie sind ballaststoffreich durch Sojaschrot, Roggen- und Haferflocken.

Zutaten (ALLERGENE sind großgeschrieben):
WEIZENMEHL, Wasser, SESAMSAAT, Sonnenblumenkerne, Leinsaat, HAFERFLOCKEN, ROGGENVOLLKORNSCHROT, SOJASCHROT, Kürbiskerne, Karotten, NATURSAUERTEIG, Mais, ROGGENMEHL, Hefe, Jodsalz

Allergene: GLUTEN, SESAMSAMEN, SOJA

Besonderheiten: vegan

Nährwertangaben

100g Gebäck enthalten durchschnittlich: Brennwert: 262 kcal bzw. 1098 kJ
Eiweiß: 10,7g
Kohlenhydrate: 33,7g
Fett: 8,5g
Broteinheiten: 1 BE entspricht: 35,6g

Zurück zur Übersicht

Zurück